Aktuelle Projekte

Unterstützung von HIV-infizierten Waisenkindern aus dem St. John´s Hospital (Südindien), um ihnen ein angemessenes Leben, Medikamente und Bildung zu sichern. Weitere Informationen: www.stjohnshsp.org

Übernahme der Trägerschaft für den Bau eines Ausbildungszentrums für HIV-infizierte Kinder in der Nähe von Trivandrum (Südindien). Kinder und Jugendliche werden aufgrund ihrer Erkrankung auch heute noch von der Gesellschaft ausgeschlossen, stigmatisiert. In dem Ausbildungszentrum wird neben der schulischen Grundausbildung auch Konversationsenglisch gelehrt.

Weiterlesen: Übernahme der Trägerschaft


Übernahme von Patenschaften.
  Eine Patenschaft kostet 240,- Euro pro Jahr und deckt die Kosten für notwendige Medikamente, Unterkunft, Verpflegung, Kleidung und Bildung ab. In dem Waisenhaus in Trivandrum leben aktuell 30 HIV-infizierte Waisenkinder, davon haben Freunde unserer Stiftung 14 Patenschaften übernommen. Bereits mehrfach haben wir uns von dem zweckgebundenen Einsatz des Geldes überzeugen können. Vor Ort betreut Fr. Josè engagiert und selbstlos die Kinder.

Finanzielle Unterstützung für schwerkranke Kinder und Jugendliche. Aus Gründen der Diskretion gegenüber den Familien, erwähnen wir ihre Namen hier nicht.

Unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit! Jede Spende zählt!
Das Geld erreicht die Menschen zu 100%